Unregelmäßige Fleischstücke, die bei der Schmalzgewinnung übrigbleiben. Während des Kochens schmilzt das Fett, während die mageren Bestandteile dunkel und knusprig gebraten werden. Nach dem Kochen werden die erhaltenen Stücke gepresst und so vom verbliebenen Schmalz befreit.

TAGS:

Comment

  1. Youre so cool! I dont suppose Ive learn something like this before. So good to find any person with some original thoughts on this subject. realy thanks for starting this up. this web site is one thing that is needed on the internet, somebody with a little originality. helpful job for bringing one thing new to the internet!

LEAVE A REPLY