Unregelmäßige Fleischstücke, die bei der Schmalzgewinnung übrigbleiben. Während des Kochens schmilzt das Fett, während die mageren Bestandteile dunkel und knusprig gebraten werden. Nach dem Kochen werden die erhaltenen Stücke gepresst und so vom verbliebenen Schmalz befreit.

TAGS: